Schuhe aus ziehen

Auch in Europa erwraten viele, dass man sich die Schuhe aus zieht bevor man die Wohnung betritt. Abgesehen von Thais die gerade bei der Arbeit sind, tragen fast alle Schlappen, die man einfach durch ein schütteln des Fußes abwerfen/ausziehen kann. Nicht Ohne Grund!

In Thailand zieht man sich die Schuhe aus, bevor man eine Wohnung oder auch ein Geschäft betritt. Dies gilt nicht für Supermärkte wie Tesco Lotus, 7/11 oder Familymart. Aber vorsicht, viele Thais betreiben Geschäfte, in denen sie auch Leben. Wenn ihr euch nicht sicht sicher seid, einfach die Schuhe vor dem betreten ausziehen.

Vor den meisten Läden und Geschäften liegen auch einige Schlappen vor der Tür. Also das sollte man schon verstehen.

Oft steht dann die Besitzerin da und gestikuliert, das ihr das nicht müsst. Das macht sie nicht weil alle mit Schuhen rein gehen, sondern sie weiß, dass ihr ein Farang seit und die das normal nicht machen. Sie möchte freundlich sein und stellt ihre eigenen Bedürfnisse in den Hintergrund. Zeigt, dass ihr die Sitten des Landes respektiert: Das freundliche Nicken und Lächeln und ein “Mai pen rai” (das macht nichts) und Schuhe aus ziehen. Auch wenn sie wedelt und winkt, das ihr das nicht müsst. Macht es !! Die Thais sind viel zu freundlich um euch zu sagen dass ihr die Schuhe auszuziehen habt.

 

No Comments

Post a Comment