Brave und gute Girls! Wo man sie auf Koh Samui trifft

 thai uni girls
Es ist einer dieser Abende in Samui, wo ich zum Tagesausklang an der Bar sitze und gemütlich meinen ersten Gin Tonic trinke, da haut mich eine deutsche Touristin von der Seite an und keift über ihr Singha hinweg zu mir herüber:
“Ich möcht nur mal wissen was ihr Kerle immer an den Thai Nutten
sooo toll findet?” Immer diese Thai Nutten!
Wieso habt ihr immer diese Thai Nutten?”
Nun, meine Antwort spare ich mir hier jetzt der Höflichkeit halber….
Natürlich haben wir nicht nur Thai Nutten.
 
Ganz im Gegenteil. Es gibt auf Samui auch jede Menge “Good Girls”
Good Girls” sind überall auf Koh Samui. Aber wenn du nicht weißt, wo Sie zu suchen sind, kann man leider durch die große Menge der “Bad und Very Baaad Girls überwältigt werden und man könnte zu dem falschen Schluss kommen, dass es keine “Good Girls” auf Samui gibt. (So wie es der armen deutschen Farangfrau ergangen ist)
….ja die Arme, hat wohl keine Kerl abbekommen, sowas aber auch….
Mache nicht diesen Fehler. Wenn du  weißt, wohin du gehen musst, musst du nie einen einzigen Baht für ein Mädchen bezahlen, 
es sei denn, du willst nur das.
Aber Achtung. Ein “Good Girl” als Freundin zu haben kann wesentlich teurer werden als sich des Nachts ein “Bad Girl” mitzunehmen.
Nachfolgend nun die Hot Spots und Strategien, mit denen viele “Good Girls” auf Koh Samui zu finden sind.
 
1 – Bars
“Good Girls” werden nicht in Bars voll von Prostituierten zu finden sein, so versuche nicht sie dort zu suchen wo alle
in der Soi Reggae Street hin gehen.
 Du triffst “Good Girls” in normalen Bars und Pubs. Die meisten Mädchen gehen nicht in die Clubs / Bars vor Mitternacht.
Die “Jagd” beginnt erst danach. 
Hush-Bar (in der Nähe von Green Mango)
Islander (gegenüber Pizza Hut)
Viking-Bar (in der Nähe von Green Mango)
Ark Bar (vor Mitternacht)
2 – Diskotheken
Wie bereits erwähnt, ist die größte Disko auf Koh Samui das Green Mango. Jeden Abend nach Mitternacht dorthin gehen und es wird von  Touristen und Thai-Girls nur so wimmeln.
Versucht es auch im  Sweet Soul, ein Club gegenüber Green Mango. An Wochentagen wird dieser Club tot sein, aber am Wochenende voll Thai Jungs und Thai Mädchen
und sehr wenige Touristen.
Nachdem Green Mango schließt, bewegt sich alles zum Soundclub. Ist der After-Party Club. Jedoch wirst du hier keine “good Girls” finden. Nur Prostituierte und Freiberufler.
Wo trifft man “Good Girls” tagsüber?
Mache nicht den Fehler deine “Pickups” nur auf
die Nachtzeit zu begrenzen. 
Hier sind einige meiner Lieblings Strategien für das Daten sehr attraktiver Thai-Girls in Koh Samui im Laufe des Tages.
1 – Massage Girls
2 – der Strand
3 – Hotel-Mädchen
4 – Health und Yoga-Resorts
1-Massage Girls (die Top Salons):
Die offensichtlichste und einfachste Strategie.
Es gibt viele attraktive Massagemädchen auf Samui. Einige Arbeiten in den “dirty salons, während andere in den gehobenen Läden arbeiten. Wenn ich mich besonders faul fühle aber neue Girls treffen möchte, sind es die Massagemädchen, mit denen ich beginne.
Einfach in einer der vielen Massage-Straßen langschlendern und wähle die Schönste, die du siehst. Dann habe eine Stunde mit ihr allein. In den eleganteren Läden, in denen kein “happy end” verfügbar ist, einfach mit dem Mädchen flirten um nachher ihre Telefonnummer zu erhalten.
In den “dirty”salons viele Späße machen, flirten, ein paar Witze erzählen, ein Happy Ending für 300 Baht bekommen, Austausch von Telefonnummern und eine Uhrzeit ausmachen, wo du sie nach der Arbeit abholst.
(Dies funktioniert etwa 50 % der Fälle.)
2- der Strand:
Am Strand kann nix schief gehen. Es gibt viele schöne Frauen an jedem Strand in Thailand, einige Thai und einige Ausländische. Bester  Ausgangspunkt dafür ist die Ark Bar in Chaweng
oder in Lamai die Beach.
Frage bei ausländische Frauen einfach, dass
“Where are you Guys from?”
Bei thailändische Frauen erzähle, dass du ein Restaurant oder Hotel suchst. Wenn sie in Englisch antwortet und hilfreich ist, frage noch wo man hingehen kann um Spaß zu haben und so weiter. Dann lade sie gleich zu einem Drink ein oder später am Abend.
Und nun zu meiner Lieblingsmethode!!!
3 – Hotel Girls:
Die meisten meiner sehr attraktiven “good Girls” in Thailand, die Englisch sprechen können, arbeiten in Hotels.
Ich habe mit dieser Strategie immer mit großem Erfolg experimentiert. Es ist eigentlich ganz einfach; die teureren Hotels verfügen meist über die heißesten Girls, die für sie arbeiten.
Gehen doch einfach einmal in der Woche auf Hotel-Jagd. Habe eine Liste der besten Hotels in der Umgebung wie das Interconti oder das Four Seasons. Einfach rein gehen, ein Gespräch mit den Mitarbeitern anfangen, (nach Zimmern fragen, für die Verwandschaft die nächsten Monat zu Besuch kommt 😉
Wenn dich ein Kerl rumführt, mach ihn dir zum Freund und frage ihn nach den anderen Mitarbeitern und natürlich Mitarbeiterinnen und wo man schöne Girls findet. Ist es eine Thai einfach auch nach einigen Empfehlungen für das Nachtleben fragen.
4 – Gesundheit und Yoga-Resorts:
Thailand ist schnell durch die hohe Qualität an Gesundheits und Yoga-Resorts bekannt geworden. Ich allerdings mag Yoga nicht. Jedoch kann ich Dank meiner Hippie-Freund von vor vielen Jahren, über Wellness und Bio-Rohkost mit den anderen
locker im Gespräch mithalten.
Das ist sehr praktisch, denn diese Yoga und Gesundheit Resorts haben einige sehr heiße Frauen, die für sie arbeiten. Treffe die nette und hübsche Mitarbeiterin, lasse dir alles zeigen und genieße vielleicht noch ein gesundes Mittagessen im Resort.
goodgirls
Good Girls bei einer Autoshow in Bangkok

No Comments

Post a Comment